Geplante Shows:

24.05.2019 Chicago (USA), Reggies
25.05.2019 Baltimore (USA), Maryland Death Fest, Rams Head
07.09.2019 Ernsthausen, Masters of the Unicorn, Festplatz Vogelwiese
21.09.2019 bald!
11.01.2020 Mangualde (POR), Hardmetalfest, Centro Santo André
21.03.2020 bald!
07.11.2020 bald!

» Alle vergangenen Blood - Shows


Neues 2019:

Neues 06.04.2019

St. Petersburg (RUS) 15.03.2019
Das war heftig viel Vorarbeit, bis wir endlich unsere Visa in den Händen hatten. Da kamen schon ab und zu Zweifel auf, ob das alles so funktionieren soll. Pavel und Oleg, die Veranstalter hatten aber an jedes Detail gedacht und so wurden wir in St. Petersburg am Flughafen in Empfang genommen und dann direkt zum Club.
Nach einem Essen und ein wenig Sightseeing war es schon langsam Zeit, sich unter die wartende Meute zu mischen, Merchandise anzubieten und den ersten Klängen zu lauschen. Bei nur 4 Bands war die Zeit für uns schnell gekommen, um das Inferno über St. Petersburg zu bringen... und das war es dann auch, ein totales Inferno – Killersound, professionelles Equipement und eine euphorisch tobende Menge, die jeden Song gnadenlos abfeierte, es waren sogar Fans aus Ostsibirien gekommen!

Moskau (RUS) 16.03.2019
Kurios war, dass wir direkt nach dem Gig (St. Petersburg) in den Nachtzug nach Moskau stiegen – ein Riesenabenteuer, was da auf uns wartete. Der Zug brauchte geschlagene 10 Stunden, was aber nicht schlimm war, denn wir konnten vorher sowieso noch nicht unser Hotelzimmer in Beschlag nehmen. Nach ein wenig Relaxtime war es schon Zeit Moskau in Schutt und Asche zu legen. Auch hier erwartete uns ein Feuerwerk an Emotionen und genossen jede Minute der Bühnenzeit. Grandios, was wir hier erleben sollten. Sonntag hatten wir dann noch einen lockeren Tag, den Kreml zu besichtigen und ein paar Kneipen abzuklappern, bevor es am Montag wieder zurück in die Heimat ging... spasibo rossiya!


Neues 08.02.2019

Ostfildern, Zentrum Zinsholz, Exhume the Metal 26.01.2019
Es ist Zeit, einen großen Dank an Abrasive auszusprechen, für die tolle Organisation des "Exhume The Metal IV Jan 25/26 Blood Deranged Lifeless Requiem Festivals"!
Wir hatten eine höllisch gute Zeit auf der Bühne und den ganzen Tag zuvor mit vielen coolen Meetings.
Endlich, nach 25 Jahren sollten wir unsere alten Freunde von GROG, viele andere alte "Metal-Freunde" aus der Gegend und auch viele neue, wie die Ekpyrosis- Leute und andere treffen.
Hier ist ein großes "Hail fuckin´Satan" für euch!